Fundstücke wieder online

Bis auf wenige Ausnahmen sind unsere Fundstücke, die wir seit 2016 auf unserer Homepage veröffentlichen, wieder online. Dies können vor Ort gefundene Gegenstände, alte Fotos, Auszüge aus alten Büchern oder Dokumente sein. So spürten wir mit dem Fundstück der Woche 15/2017 der Frage nach, was mit dem Grabmal des französischen Generals Hoche geschah, der bis 1919 auf dem Petersberg in der Feste Kaiser Franz begraben lag.

Hoches Grabmal in Weißenthurm, 1929. Foto Lindtstedt und Zimmermann, Koblenz.
Sammlung Jean-Noël Charon.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.
Die bisherigen Einträge sind unter der Rubrik Fundstücke zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.