Arbeiten am KPM 3 beendet, Rodungsarbeiten gehen weiter

Die Rekonstruktionsarbeiten am Kriegspulvermagazin 3 sind zwischenzeitlich abgeschlossen worden. Derzeit arbeitet die Firma Kletterknecht an der Rodung des Hangs unterhalb der sanierten Kehlmauer. Bilder vom KPM 3 finden Sie auf unserer Facebook-Seite, einen filmischen Eindruck von den Arbeiten im Hang gibt es hier in einem Beitrag von TV Mittelrhein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.